fs-mineralstoffe             fs mineralstoffe - bachblüten

ausgewählt von bunte-suche.de

Anzeigen:

EScoaching
das Erlebnis der Bachblüten-Reisen - verändert Dein Sein
www.escoaching.org


 

Nachrichten - Ticker

SNpowered by ShortNews.de

 

 

 

Mondstein

Der Mondstein ist ein gelblicher, durchscheinender, pastellfarbener Kalifeldspat.

Körperliche Wirkung:
Er entfaltet besonders für Frauen seine Kräfte, da er für ein hormonelles Gleichgewicht sorgt.

Bei Lymphstauungen legt man ihn direkt auf die Schwellung. Bei Hormonstörungen, besonders bei Frauen, ist er sehr gut anzuwenden. Auch zeigt er gute Erfolge bei Menstruationsbeschwerden oder bei Zyklus-Störungen. Durch Auflösung emotionaler Blockaden fördert er die Fruchtbarkeit. Zur Milchbildung sollte der Mondstein zwischen den Brüsten getragen werden. Aber auch bei Magengeschwüren findet der Mondstein sein Anwendungsfeld. Ebenso kann man ihn sich um den Hals hängen, wenn man Probleme mit der Schilddrüse hat.

Psychische Wirkung:
Er ist in der Schwingung dem Mond angepasst, daher fördert er die Intuition und die Feinfühligkeit. Bei allen weiblichen Launen lässt er sich gut verwenden. Da er uns Ausgeglichenheit und Harmonie vermittelt, ist er auch gut für Meditationen geeignet. Der Mondstein nimmt uns unsere Ängste und stärkt unsere Verhandlungsfähigkeit, so sind wir in der Lage unsere Meinungen und Ideen umzusetzen und zu verwirklichen.

Da der Mondstein die Kraft des Mondes in sich trägt, fördert er die weiblichen Eigenschaften wie Sanft-mut und Empfänglichkeit. Frauen schenkt er die nährenden Kräfte die in der Tiefe der Weiblichkeit ver-borgen liegen. Den Männern hilft er, durch die Öffnung der weiblichen Seite, zur Ganzheit zu wachsen.

Besonderheiten:
Der Mondstein sollte nach Möglichkeit nicht bei Vollmond getragen werden.
Er gilt als Schutzstein für Reisende und Wanderer und soll Glück bringen.
Nach jeder Anwendung sollte der Stein unter fließendem Wasser gewaschen werden. Anschließend lädt man ihn in der Sonne wieder auf.

Fehlt hier nicht Ihre Reklame?

copyright by fs-mineralstoffe.de