fs-mineralstoffe             fs mineralstoffe - bachblüten

ausgewählt von bunte-suche.de

Anzeigen:

EScoaching
das Erlebnis der Bachblüten-Reisen - verändert Dein Sein
www.escoaching.org


 

Nachrichten - Ticker

SNpowered by ShortNews.de

 

Sie suche INformationen zu Schüssler Salze Schauen Sie auf
www.fs-schuesslersalze.de  vorbei!

 

www.diekunstdesmoments.de
Es sind die kleinen Momente, die uns das Foto machen lassen. Schauen Sie diese Momente genau an!

 

Haus in Langquaid zu vermieten
In der Nähe von Regensburg im Markt Langquaid können Sie ein Haus mieten.
Informationen finden Sie durch einen Klick auf:

Haus in Langquaid zu vermieten

 


Eisen

Chemisches Symbol : Fe
Englischer Name : iron

Periodensystem der chemischen Elemente:
Ordnungszahl : 26

Bedeutung
Eisen ist im Hämoglobin (dem Farbstoff der roten Blutkörperchen, welche den Sauerstoff im Körper transportieren) enthalten. Seine Hauptfunktion im Körper ist somit die lebenswichtige Rolle, die es beim Aufbau der roten Blutkörperchen spielt. Diese werden benötigt, um Sauerstoff von der Lunge in den gesamten Körper zu transportieren.

Eisen wird aber auch benötigt zum Aufbau von Muskeln. Die rote Farbe des Blutes bzw. des Muskelfleisches rührt von der rötlichen Farbe des Eisens her.

Eisen ist an der Enzymtätigkeit und dem Hormonstoffwechsel beteiligt. Für die Aufrechterhaltung des Immunsystem und der Herzfunktion wird es ebenso benötigt.

Kupfer, Cobalt, Mangan und Vitamin C sind notwendig damit Eisen resorbiert wird.

Zuviel Eisen im Blut kann die Bildung von freien Radikalen und eine Zunahme des Herzinfarktrisikos begünstigen. (Ein Grund warum in der Schwangerschaft der Eisenspiegel sinkt!)

Warnzeichen bei Mangel:
Appetitlosigkeit, allgemeine Müdigkeit, Verstopfung, Libidomangel, Haarausfall,
Atembeschwerden (Achtung bei Lufthunger auch an das Schüsslersalz Kalium sulfuricum denken), Hautblässe

Mangelerscheinungen
Sehr viele Menschen leiden an einem leichten Eisenmangel, bemerken dies aber nicht. Sie sind nur müder, infektanfällig und haben allgemein wenig 'Energie'.

Ein Eisenmangel kann folgende Ursachen haben: Verminderte Eisenzufuhr, erhöhter Eisenbedarf bei ungenügendem Eisengehalt der Nahrung oder infolge von Eisenaufnahmestörungen bei Magen-Darm-Erkrankungen (z.B. während des Wachstums
oder der Schwangerschaft), erhöhter Eisenverlust (z.B. bei verlängerten und verstärkten Regelblutungen oder bei Blutungen in den Magen-Darm-Trakt). Klinisch äußert sich ein Eisenmangel mit Blutarmut (Anämie), erhöhter Infektanfälligkeit und verminderter körperlicher Leistungsfähigkeit.


Überschusserscheinungen
Bei der Einnahme von größeren Mengen an Eisen (z.B. in Form von mehreren Eisentabletten) kommt es zu einer hämorrhagischen (blutenden) Magen-Darm-Entzündung, heftigem Erbrechen, starken Magenschmerzen und Diarrhoe (Durchfall). Danach entwickelt sich ein schwerer Schock, der zum Tod führen kann. Bei den ersten Anzeichen einer Eisenvergiftung müssen sie unverzüglich einen Arzt kontaktieren.

Tagesbedarf

Die empfohlenen Tagesmengen an Eisen liegen bei 10mg für Männer, 12mg für Frauen und 18mg für Kinder und Frauen in den fruchtbaren Jahren.

Der Eisenbedarf ist besonders hoch in der Wachstumsphase. Dies zeigt sich auch immer wieder im Gesicht mit Ferrumschatten.

Eisen wird besser aus der Nahrung aufgenommen, wenn man eisenhaltige Lebensmittel in Verbindung mit solchen isst, die reich an Vitamin C sind.

Vorkommen

'Rotes Fleisch' (Rind-, Schwein-, Lammfleisch) steht an erster Stelle als Eisen-Lieferant, ebenso Leber und Blutwurst. Geringere Eisenmengen sind auch in Geflügel und Fisch vor-handen. Spinat, Eier, Linsen, Getreide, Haferflocken und Karotten enthalten ebenfalls Eisen, jedoch wird dieses vom Körper weniger gut aufgenommen als das Eisen aus Fleisch und Leber. Gemüse (Artischocken, weiße Bohnen, Erbsen, Fenchel, Linsen, Salat, Rosenkohl), grünes Blattgemüse und Vollkorn sind ebenfalls gute Lieferanten.
Besonders zu erwähnen sind die Roten Rüben, getrocknete Pfifferlinge, Hirsenudeln.
Allen voran ist die Brennnessel ein guter Lieferant für gut verwertbares Eisen. Aus der Brennnessel lässt sich schmackhafter "Spinat" machen.


 

 

copyright by fs-mineralstoffe.de